qantaqa: (naruto ~ >_<"")
Alter Schwede!

Ich bin seit 4 Tagen. VIER Tagen hier und schon jetzt hat es die Universität Bonn geschafft, Leipzig in punkto "dämliche Bürokratenspacken" den Rang abzulaufen.

Die Fakten:

Im Zulassungsbescheid steht: Das Bachelorzeugnis kann bis Ende des ersten Mastersemesters nachgereicht werden. Bis dahin erfolgt Zulassung, sowie Einschreibung vorläufig.

Bei der Einschreibung: Ja, nee ohne Exmatrikulationsbescheid von LE, kömma se hier nich einschreiben!
Whut? Aber ich schreib da meine BA-Arbeit noch bis Dezember?!
Achso.. hm eh, geht trotzdem nich ohne Ex!
 
Laut Uni Leipzig, die mich ja freundlicherweise als Nebenhörer ohne vorherige Exmatrikulation (die zum Verlust all meiner Prüfungsleistungen führen würde, aber das nur nebenbei) führen würde, sagte natürlich: Ex = Raus aus Uni, alles weg.
Uni Bonn wiederum: Ja, dann können Sie sich hier nich einschreiben.

Über Umwege erfuhr ich, dass es wohl möglich sei, sich als großer Zweithörer hier einzuschreiben. Hab ich dann auch gemacht, nach einigem Gedrängel, kein Problem und so.
Aber es wär ja zu schön, nech?
Das Semesterticket (gilt NRW-weit) wird an Zweithörer nicht ausgegeben, da - und nun alle mal kotzen - man davon ausgeht, dass die "großen Zweithörer" (also die, die einen ganzen Studiengang und nicht nur einzelne Veranstaltungen besuchen) an einer anderen Uni in NRW immatrikuliert sind, und somit wohl ein Semesterticket hätten.

Ich befinde mich jetzt also im Clinch mit Studentenrat, Fachschaft und Studiensekretariat, um dieses verschissene Ticket zu kriegen - denn bei meiner momentanen wohnungslosen Lage mit Zwischenhalt bei Pän in Köln wäre ein normales Monatsticket für schicke 183,80 € so lange ich noch pendeln muss, und 81,10 € wenn ich in Bonn schnell ne Bude finde, einfach mal ein Schlag in das geldlose Gesicht.

Wie bescheuert Bürokratieversessen muss man sein, wenn man die Möglichkeit einer Immatrikulation als Haupthörer nicht mal in Betracht zieht, bei jemandem, dessen "alte" Uni, bei der nur noch diese verdammte BA-Arbeit eingereicht werden muss, also keine Veranstaltungen mehr besucht, oder sonstige Univergünstigungen in Anspruch genommen werden, schon aus Freundlichkeit die nervtötenden Schritte von Exmatrikulation als Haupthörer, Antrag auf Anrechnung der bisher geleisteten Noten, Einschreibung als Nebenhörer überspringt und einen gleich als Nebenhörer führen würde.
Ganz ehrlich: WTF?!

So viel zur vorläufigen Imma in Bonn, wenn man seine BA-Arbeit noch nachreichen will.

In die Tonne treten, allesamt.

Ansonsten ist meine Aversion gegen NRW - Köln, Bonn gerade so hoch, dass ich fürchte, wenn ich rausgehe, kotze ich fremde Menschen an. So viele Steine in den Weg gelegt zu kriegen macht es einem nicht grade leicht, sich hier wohlzufühlen.
Ich hoffe inständig, dass ich bald ne Wohnung finde, und somit nen privaten Rückzugsort habe, der's mir ermöglicht, mich vielleicht nich ganz wie eine Gestrandete zu fühlen.

Vor allem isses beschissen, weil gerade Leute wie Pän mir hier so helfen, sie lässt mich bei sich wohnen wtf!, und ich trotzdem grad nur die schlechten Dinge, die sich, wenn man glaubt, eine Hürde genommen zu haben, gleich als neuer Haufen vor einem türmen, sehen kann.

Und, als Sahnehaube obendrauf: Es pisst seit 2 Tagen durchgängig. Geil.
 
qantaqa: (L_chair)
Hello fellazzzz /snore

It's been quite a while. Sorry for not updating here, but I have been kinda busy and furthermore deadly lazy as well, so... uhm, yeah.

I went to Matsumoto today, to have a girls' day with Mari and Maurice and to have some city flair again, because being at Hakuba is quite nice, but also very, very, very 田舎過ぎる (Arsch-der-Welt-mäßig, halt) sometimes.
Wouahahaha it was quite girly, I think. We talked about so much stuff, kept bitching and gossiping, just how it has to be.
And we ate so much... and... we bought so much. orz.

Uiiiii! )


qantaqa: (wumf!)
Ja, ja, ja ich bin wirklich schwerst untröstlich liebe Lesenden, dass es mich nahezu Äonen gekostet hat, diesen Eintrag zu präsentieren.
Schlimmer noch, bei vielen Ereignissen kann ich mich nicht mehr ans Datum erinnern, oder an wichtige Nutzlosdetails, die das Ganze versüßen würden.
Grohoßes Sorrey schon vorab, aber nun kommt endlich mal wieder was mit Gehalt und so. (Auch wenn's kein Geld ist.)

Is viel, mit Bild und Text und so. Also nimm dir Zeit und mindestens 3 Bier zum Lesen. :D )

Kagrra,

Nov. 11th, 2010 08:42 am
qantaqa: (Kai)
A friend posted something about "Will I attend Kagrra,'s last live?" and I was like WHATTHEHOLYMOTHERFAKKINFACK!

"3rd March 2011 (Thursday) Kagrra, will announce the end of their activities on their last gig at Shibuya C.C. Lemon Hall."
(OHP)

There are messages from the members as well, but right now I have no time to translate them all. Will read them maybe today after university. Goddamnit! The last time I was this sad about a band disbanding it was in 2006 when Pierrot ended their activities and in 2007 when Yuichiro left Metronome. T___T
qantaqa: (your mom XD)
Had another blue screen this morning... so well, well, seems XP desperately wants to upgrade to W7.
Narf. Hope everything will be fine after that.. I'm so in no mood to sending it back to get new RAM. >__>

Over and out, dudes.

Hope I will be back, soon.
/addicted.
qantaqa: (Cloud <3)
Meine Mama hat mich gerade angerufen.
Gestern Abend ist unser Kater Speedy (oder auch Kurt, ich wollte ihn immer Kurt nennen, aber alle waren dagegen...) gestorben.
Einfach so.

Den ganzen Tag war er fit und so drauf wie immer, sagte sie.. und abends hat er plötzlich angefangen zu röcheln und keine Luft mehr bekommen.
Mein Baby ist qualvoll erstickt, Wasser in der Lunge.
WASSER!
Sowas passiert doch normalerweise nur, wenn man herzkrank ist oder sowas.
Aber Speedy war nicht krank, noch nie!
Ich kanns nicht glauben, das ist doch die größte Scheiße, das is einfach unfair.

Ich fahre am Freitag nach Hause, weil meine Großtante Geburtstag feiert... und ich hab mich so gefreut, ihn wieder zu flauschen und darauf, dass er abends mit mir zeitgleich nach Hause kommen wird, wenn ich von der Party wiederkomme, so wie er's die ganzen 5 Jahre gemacht hat, die er bei uns war.
Und dass er wieder auf mir rumlatscht, wenn er sich's in meinem Bett gemütlich macht, und dass er mich vollmault, weil er frisches Futter haben will und nicht das, was schon ne halbe Stunde in seinem Napf liegt, das verwöhnte, kleine Mistbalg!

Und jetzt wird er nicht da sein.
Er wird nicht mehr an der Terrassentür kratzen, damit wir ihn reinlassen.
Mein Papa wollte ihn heute Morgen raus lassen, so wie jeden Scheißmorgen in den letzten Jahren. Ich wollte ihn aus meinem Schrank klauben, oder darauf hoffen, dass er vom PC-Monitor zielsicher auf meinen Schoß springt.
Er wird nicht da sein.

Das ist so beschissen.
Mein kleiner Katzenbruder ist gestorben.

Ich will noch mal an seinem Ohr knabbern, seine Pfoten sollen leise auf dem Boden tapsen, er soll meine Zehen unter der Bettdecke jagen.
Er soll da sein!
Das ist so falsch, so verdammt falsch.
Wenn er krank gewesen wäre oder sowas.. aber aus dem Nichts!

Fack, Mann!
Ich hab ihn so schon immer vermisst, weil ich ihn nur alle paar Monate sehen konnte, aber jetzt ist er weg und ich konnte nicht mal auf Wiedersehen sagen, so wie bei Rex oder Pit.


Ich lieb dich, Baby.
Du warst und wirst auch immer der süßeste Kater der Welt sein.

x_X

Jun. 29th, 2010 01:59 pm
qantaqa: (naminé - sad)
Wollte eigentlich mal wieder nen guten Eintrag bringen, à la Bericht vom Männertag, Prag-Trip, Prüfungen geschafft, endlich hab ich Zeit!
Aber is nich.

Ich war noch nie so Vokabelsicher wie heute, habe noch nie die gesamte Grammatik (der für die Prüfung angesetzten Lektionen) noch mal durchgearbeitet und das Gefühl gehabt, es echt verstanden zu haben.
Und dann sitz ich heute, begleitet von strahlendem Sonnenschein, Yoghurette und Coke, in der Klausur und denke mir: Och! Des geht ja... auf der 2. Seite denk ich... was.. ist das?
Beim ersten Übersetzungstext denk ich: YEAH, beim 2. nur noch WTF?!
Wer sich die Grammatikteile ausgedacht hat, sollte Plautze kriegen "Der Sturm is näher gekommen, es pisst wie aus Kübeln, der Wind is sooo stark geworden und nun siehts aus als ob..." Ja als ob was? Bomben aus Vogelkacke runterklatschen oder was?
Ich hab überall was hingeschrieben, aber ich habe das Gefühl so ca. 70% davon wird pure Scheiße sein.

Keine Ahnung was das war, aber grad habe ich das Gefühl mein 2. Studium verkackt zu haben. :/
Und ich hör schon meine Eltern: Na wie wars denn? - Beschissen. - Hm da haste wohl nich richtig gelernt, wa?
:FFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFF

Nebenbei trau ich mich seit nem Monat nicht, meine dämliche Bewerbung abzuschicken wegen des Praktikums. Warum? Weil ich Schiss hab, alle Zelte abzubrechen, weil mich die ganze Bürokratiescheiße ankotzt, die dazu nötig wäre und weil ich einfach nur Angst hab, dass alles den Bach runter geht.

Profile

qantaqa: (Default)
Qantaqa

December 2013

M T W T F S S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30 31     

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 22nd, 2017 10:35 pm
Powered by Dreamwidth Studios